03/2018
  Kellerbrand in Westerlinde
 Datum Sonntag, 20. Mai 2018
 Einsatzart Brandeinsatz
 Einsatzstichwort B F2 (Standardfeuer)
 Einsatzstärke 1 : 3
 Einsatzdauer

21:12 Uhr bis 23:33 Uhr

(02 Stunden und 21 Minuten)

 Alarmierte Kräfte

FF Westerlinde, FF Hohenassel, FF Burgdorf,

FF Wartjenstedt, FF Baddeckenstedt, FF Sehlde, ÖEL,

FTZ, Gemeindebrandmeister und Stellvertreter, Abschnittsleiter West, Rettungsdienst

 Beschreibung Die Freiwillige Feuerwehr Hohenassel wurde mit der Lagemeldung "verdächtiger Rauch" zum ehemaligen Rasthaus Meine nach Westerlinde alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um einen ausgedehnten Kellerbrand handelte, welcher teilweise schon auf das Erdgeschoss übergriff. Mehrere Atemschutztrupps gingen - u.a. mit Zuhilfenahme der Wärmebildkamera - zur Brandbekämpfung vor. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Abschließend wurde das Gebäude gelüftet.
 Links

Feuerwehr Burgdorf

Feuerwehr Sehlde

News38.de

 

  Übersicht
    02/2018
    04/2018